Museen im Landkreis Tirschenreuth

Vielfalt in der Einheit - Zisterziensische Klosterlandschaften in Mitteleuropa

Gelebtes Museum Mähring

Ein europäisches Netzwerk neu im Blick: Was die Zisterzienser seit dem Mittelalter schufen, prägt bis heute unsere Landschaften. Das Projekt „Vielfalt in der Einheit – Zisterziensische Klosterlandschaften in Mitteleuropa“ möchte zum gemeinsamen Spurenlesen anregen und zeigte im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 die gemeinsame Identität von sechs Kulturlandschaften in vier Ländern.


Die dreisprachige Ausstellung zum gleichnamigen Projekt wurde vom 1. Juni bis 9. September 2018 in Ebrach (D), Morimond (F), Plasy (CZ), Rein (A) , Waldsassen und Zwettl (A) gezeigt und ist nun in Wanderausstellungen in den beteiligten Landkreisen und Bezirken unterwegs. Aktuell befindet sich die Wanderausstellung wieder im Stiftland (Bad Neualbenreuth). Näheres zu diesem Projekt erfahren Sie in dem Booklet zur Ausstellung auf der Website: www.cisterscapes.eu

Sonntag 31. Juli von 14-17 Uhr und nach Anfrage (Tel: 09639 1898 oder per E-Mail: weis-bettina@t-online.de)